Stellen Sie sich vor, ein Fuhrparkmanager, der Werkstatt-Services für seine Flotte planen muss, setzt sich an seinen Computer und führt mit wenigen Klicks alle nötigen Buchungen für seine Fahrzeuge durch. Eine einfache Suchfunktion zeigt ihm europaweit immer die passenden Werkstätten an, in deren Nähe sich das jeweilige Fahrzeug gerade befindet. Dadurch können alle Services zu seiner Zufriedenheit durchgeführt werden. Und weil die Arbeiten während der Ruhezeiten seiner Fahrer vorgenommen werden, muss er in seiner Planung kaum noch werkstattbedingt auf Fahrzeuge verzichten.

Und nun stellen Sie sich auf der anderen Seite einen Werkstattbetreiber vor, der neue Kunden gewinnen und seine Werkstatt optimal auslasten möchte.  Auch er setzt sich an seinen Computer und bietet mit wenigen Klicks seine Services an. Services, die von entsprechenden Kunden europaweit gefunden und gebucht werden. Weil er alle Termine übersichtlich – und bereits mit den nötigen Fahrzeugdetails versehen – angezeigt bekommt, steigert er auf einfache Weise die Effizienz seiner Werkstatt.

Mit der Online-Plattform TruckOn von VDO wird das jetzt Wirklichkeit. Denn TruckOn bringt künftig Flotten und Werkstätten schnell und unkompliziert zusammen. "Eines unserer Hauptziele war die Effizienzsteigerung entlang der Wertschöpfungskette durch Digitalisierung. TruckOn ist eine Win-Win-Lösung für Werkstätten und Fuhrparkbetreiber“, sagt Viridiana Chaveron, Produktmanagerin von TruckOn. Die Registrierung auf der Plattform ist übrigens bis zum 31.12.2018 kostenfrei.

 

Effizientes Flottenmanagement und einfache Handhabung

Die Plattform funktioniert so simpel wie ein Reiseportal: Fuhrparkmanager wählen online auf TruckOn den gewünschten Service, den Ort und das Datum aus. Im Anschluss werden alle Angebote übersichtlich und gut vergleichbar angezeigt. Ist die Werkstatt ausgewählt, werden fahrzeugspezifische Details im Voraus an die Werkstatt übermittelt, sodass diese optimal auf den gewünschten Service eingestellt ist. Dadurch sind Werkstätten flexibel und schnell verfügbar. Durch die hohe Planungssicherheit ist es für Flottenbetreiber problemlos möglich, die Ruhezeiten ihrer Fahrer mit Werkstattaufenthalten zu verbinden. Das erhöht die betriebswirtschaftliche Effizienz, da die Fahrzeuge gewartet werden können, ohne an anderen Tagen aus der Planung genommen werden zu müssen.

 

Transparenz und beste Services für Flotten

Auf dem übersichtlichen TruckOn-Dashboard haben Flottenmanager immer im Blick, wann welches Fahrzeug in welcher Werkstatt war und welche Services und Termine anstehen. Darüber hinaus können die besuchten Werkstätten online bewertet werden – das schafft Vertrauen und gibt anderen Flottenmanagern einen Anhaltspunkt für die Auswahl ihrer Werkstätten, insbesondere bei Auslandsfahrten.

Das Angebot von TruckOn wird von Continental permanent erweitert und umfasst bereits über 30 Serviceleistungen, darunter Tachographenkontrolle, Fahrzeugsicherheitskontrolle, Reparaturdienst, Fehlerdiagnose und On-Board-Unit-Service.

 

Europaweit neue Kundschaft für Werkstätten

Kleiner Aufwand, große Wirkung: Mit TruckOn können Werkstätten Zusatzgeschäft generieren, effizienter werden und ihren Umsatz steigern. Das einfache System eignet sich auch für ungeübte Nutzer.

Nachdem eine Werkstatt ihr Profil mit allen angebotenen Leistungen und Preisen angelegt hat, erscheint ihr Angebot automatisch in allen Suchanfragen bei TruckOn – europaweit. Die länderübergreifende Reichweite ermöglicht eine effektive Kundenakquise und nachhaltige Kundenbindung.

 

Höhere Werkstattauslastung mit idealem Überblick

Über Anfragen und Buchungen wird die Werkstatt per Email informiert und erhält umgehend detaillierte Informationen zum jeweiligen Auftrag. Dazu gehören etwa die Marke, das Baujahr und der benötigte Service. Die Kalenderfunktion auf dem TruckOn-Dashboard sorgt für einen idealen Überblick aller Aufträge und eine einfache Verwaltung.

Die angebotenen Services können einer festen Preisstruktur untergeordnet, aber bei Bedarf auf flexibel gestaltet sein, z. B. mit individuellen Angeboten und Rabattaktionen für bestimmte Kunden. Selbstverständlich können auch Vertragskunden bequem über TruckOn buchen. Die Zahlung der Leistungen erfolgt zwischen Werkstatt und Kunden, ein integriertes Bezahlsystem ist jedoch bereits in Planung.

 

„Die Akzeptanz von TruckOn war ziemlich überwältigend“

Das TruckOn-Angebot startet zunächst in Deutschland, Italien und Spanien. Darauf folgen dann die Niederlande, Österreich, Frankreich und Großbritannien, bevor das Angebot in ganz Europa verfügbar wird. Bereits jetzt zeichnet sich ab, dass TruckOn zu einem großen Erfolg wird: „Die Akzeptanz von TruckOn war ziemlich überwältigend. Als wir TruckOn in diesem Jahr auf der IAA offiziell vorgestellt haben, haben sich bereits 300 Werkstätten registriert. Und die Zahl steigt weiter", berichtet Viridiana Chaveron.

 

Kostenloses Startangebot bis Ende des Jahres

Interessierte Flotten und Werkstätten können sich auf www.TruckOn.com registrieren. Zunächst gibt es eine Basis-Mitgliedschaft, die bis Ende 2018  komplett kostenfrei ist – danach bezahlen Werkstätten lediglich pro erfolgter Service-Buchung eine Gebühr. In absehbarer Zeit wird es dann auch eine Professional-Mitgliedschaft geben: "Das TruckOn-ProPaket wird viele zusätzliche Funktionen bieten, die wir in Kürze veröffentlichen werden. Basierend auf den Bedürfnissen unserer Partner werden wir die Dienstleistungen von TruckOn kontinuierlich verbessern", sagt Chaveron. Zu den zusätzlichen Funktionen werden unter anderem die bevorzugte Auflistung in den Suchergebnissen sowie eine Rabatt-Funktion zum Erstellen von Werbeaktionen für Dienstleistungen und Kunden gehören. Die Mitgliedschaften werden monatlich kündbar sein und so eine volle Kostenkontrolle ermöglichen.

Besuchen Sie uns doch gleich direkt auf www.truckon.com