Fleet Deutschland

Tachographen- und Fuhrparklösungen für mehr Effizienz

 

Gesetze

Rechtliche Vorgaben erfüllen

Seit Mai 2006 müssen neu zugelassene Nutzfahrzeuge über 3,5 Tonnen Gesamtgewicht und Busse mit mehr als neun Sitzplätzen mit einem digitalen Tachographen ausgestattet sein. Zusätzlich kommen auf Fuhrparkbetreiber und Fahrer zahlreiche Pflichten bezüglich Ansicht, Download und Speicherung der Daten aus Massenspeicher und Fahrerkarte zu. Bei Nichteinhaltung von Fristen werden empfindliche Bußgelder fällig.

Ihre gesetzlichen Pflichten...

... und unsere cleveren Lösungen

1. Daten-Aufzeichnung

Fahrer- und Fahrzeugdaten müssen bei jeder Fahrt mit einem digitalen Fahrtenschreiber erfasst werden.

Digitaler Tachograph DTCO

2. Einhaltung von Lenk- und Ruhezeiten

Unternehmer müssen sicherstellen, dass ihre Fahrer die vorgeschriebenen Zeiten einhalten.

Digitaler Tachograph DTCO

VDO Driver App (mit DTCO SmartLink)

TIS-Web

VDO FleetVisor

3. Darstellung der Daten

Fahrer und Unternehmer sind verpflichtet, die Daten anzusehen und sich ein Bild über eventuelle Verstöße zu machen.

 

DLK Pro TIS-Compact

TIS-Web

4. Download

Daten aus dem Massenspeicher des Kontrollgerätes müssen spätestens alle 3 Monate und Daten der Fahrerkarten spätestens alle 28 Tage zur Speicherung im Betrieb kopiert werden.

 

VDO Kartenleser

Downloadterminal DLT II

DLK Pro Familie

DLD Short Range

DLD Wide Range

VDO FleetVisor

5. Archivierung

Alle Daten müssen 2 Jahre lang sicher gespeichert werden. Die Daten sind den zuständigen Behörden auf Verlangen vorzulegen. Fahrer müssen dem Unternehmen in bestimmten Abständen die Fahrerkarte und Ausdrucke zur Verfügung stellen.

TIS-Web

DLK Pro Familie

VDO FleetVisor

6. Sicherungskopien

Von den kopierten Daten sind unverzüglich Sicherheitskopien zu erstellen und auf einem gesonderten Datenträger zu speichern.

TIS-Web

DLK Pro Familie

VDO FleetVisor

7. Löschen der Daten

Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes müssen Unternehmer die Daten nach einem bestimmten Zeitraum wieder löschen.

 

DLK Pro Familie (manuell)

DLD (manuell)

TIS-Web (automatisch)

VDO DriveTime (automatisch)

VDO FleetVisor (automatisch)

8. Periodische Prüfung

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass EG-Kontrollgeräte- und Fahrtschreiber-Anlagen mindestens einmal innerhalb von 2 Jahren überprüft werden. Diese Prüfungen können Sie bei unseren Service-Partnern durchführen lassen.

Digitaler Tachograph DTCO

DLK Pro TIS-Compact

Service-Werkstatt finden

9. Einführung der LKW-Maut für Belgien

Ab 1. April 2016 wird auf belgischen Autobahnen ein neues Mautsystem für LKW über 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht eingeführt. Das kilometerabhängige Mautsystem löst die zeitbasierte Eurovignette ab. Die Erfassung der streckenbezogenen Maut erfolgt künftig über eine satellitengestützte On-Board-Unit. Flottenbetreibern bleibt demnach nur wenig Zeit, um zu handeln.

Mautgeräte Einbauservice für VDO-Partnerwerkstätte

 

Produkt Suche

Ihr Schnelleinstieg zu VDO Produkten und Services

Stellen Sie uns Ihre Fragen!

Unsere VDO Spezialisten der Firma Continental beantworten gerne Ihre Fragen zum Tachographen.

Fragen und Antworten rund um den Tachographen

Sichern Sie sich jetzt den DTCO Smartlink Limited Edition zum einmaligen Sonderpreis.

Zum Shop

Werkstatt Suche

Zertifizierte VDO Service Partnerwerkstätten in Ihrer Nähe

Jetzt suchen

Vertriebskontakte

Finden Sie einen Vertriebspartner in Ihrer Nähe

Jetzt suchen

VDO international

Regionale Informationen finden Sie auf unseren Länderauftritten:

Europa Frankreich Großbritannien Italien Niederlande Österreich Polen Russland Spanien

Details zu Lenk- und Ruhezeiten

Poster herunterladen (PDF, 817 KB)

© Continental Automotive GmbH 2016

VDO - A Trademark of the Continental Corporation